What a game…

… mit leichtem Center Problem ging es heute gegen den HSV. Der Gegner nutzte sein Größenvorteil gut und verwandelt auch ein um den Anderen 3er in den ersten Vierteln. Leider fehlte uns in dieser Phase etwas Glück, so dass wir trotz eigentlich guter Offensive 46 zu 26 hinten lagen. Eine wirklich grandiose Kraft und Ehrgeiz- Leistung brachte uns wieder auf 4 ran – 63 zu 59 vor dem letzten Viertel… durch gehend spannend ging es weiter, 28sek vor Ende: Ballbesitz HSV (Spielstand 84:82), gute Verteidigung, kein Foul, kein Wurf… 4 Sek vor Ende Ballbesitz WOLVES: ein pic, ein pass, ein step, ein Wurf, ein Pfiff… und leider 2cm mit dem Fuss im Aus „smile“-Emoticon Der Wurf war auch nicht drin, somit verlieren wir dieses spannende Spiel leider knapp. Das Foul bei 1sek Spielzeit hätten wir uns noch sparen können „smile“-Emoticon Ein Freiwurf war noch drin… somit Endstand 85:82 – Danke an den HSV und an die Schiris… es war ein geiles Spiel!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page