Halleluja…

10 Uhr Spiele scheinen uns nicht so richtig zu liegen 🙂
Mit mehreren Ausfällen ging es zu 9t gegen des SV Polizei, 3 Spielern am Anschreibetisch, einem Trainer und 5 auf dem Platz, wechsel Optionen also nur zum Viertelübergang.
Vielleicht lag es auch am vermeidlich „einfachen“ Gegner und das wir dazu neigen, selten höher zu Springen als wir müssen – es war auf jeden Fall eine verdammt knappe Kiste 🙂
Die ersten beiden Viertel war es ein Duell auf Augenhöhe… im 3ten Viertel ging einfach wenig rein und unsere Verteidigung lies sehr zu wünschen übrig. Bedeutet -10 hinten im letzten Viertel… Eine schöne aufholjagt und die Teamfouls vom SVP bringen uns
1 Minute vor Ende auf einen Punkt ran.
Da wir auf Grund der knappen Besetzung leider kein Video haben, lässt sich das Ende nicht mehr ganz Nachvollziehen, aber irgend wie haben die Jungs auf dem Platz da noch 2 Dinger gemacht 🙂
Endstand 64:61 – Halleluja!!! Das bedeutet einen sicheren 2ten Platz und den Aufstieg!!!
Glückwünsche auch an TURA – Krasse Leistung und absolut verdient auf dem 1. Platz!
Vielen Dank an die Schiedsrichter und den SV Polizei
AUFSTIEG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! SCHALALALALALALALALA

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page