Sieg in letzter Minute

Wir sind ja bekannt dafür nicht höher zu springen als wir müssen, ist auch spannender für die Zuschauer 
Wir brauchten ein wenig um uns auf das schnelle Spiel von BSV U20 einzustellen, 8:18 nach dem ersten Viertel. BSV traf viele Dreier und spielte eine motivierte Verteidigung. Das 2te Viertel lief besser 14:14, damit Stand zur Halbzeit: 22:32

Nach der Halbzeit konnten frische Kräfte das Spiel weiter beleben, Luis gewohnt stark in der Zone, Laurens mit viel Laufarbeit und auch Ingo bekam Pässe, die schwer zu verlegen waren  Stand nach drei Vierteln: 37:43

Die zwischenzeitliche Fullcourt-Verteidigung von BSV war kein Problem, wir kamen weiter ran und konnten schöne Passstafetten spielen. Die jungen Spieler von BSV zeigten in dieser Phase Nerven, an der Freiwurflinie nur 3 von 8. Zwei Slow-Motion Dreier von Ingo, weiter Punkte von Luis und Hendrik brachten uns auf 55 zu 56 ran. Die erste Führung im Spiel brachte ein weiterer Dreier von Hendrik, da waren noch 1,19 Minuten auf der Uhr  Und weil der so schön geklappt hat, durfte er auch gleich nochmal, Deckel drauf – Endstand 62:56

Beim Live-Stream war ordentlich Leben in der Bude und sogar im Buda-Dome wurden wir ordentlich unterstützt, vielen Dank dafür! Des Weiteren danke an BSV, die Schiedsrichter und Jens fürs Anschreiben!!!

Und natürlich an unsere Unterstützer der Aktion „Cent´s for Basket“:
kiezbäcker hamburg st.Pauli – Leckere Brötchen, geile Torten und ein hervorragender Café
Quer Club Hamburg – Immer einen Besuch wert, unser Kiez-Wohnzimmer
Jürgen Walter Sportpsychologie – Gut drauf sein, wenn´s drauf ankommt!
Mercato Venezia – Bester Mittagstisch ins Eimsbüttel!
Hallo Pizza Eimsbüttel/Schanze – Guter Burger – leckere Pizza!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page