Zweiter Sieg für HHT WOLVES I

Fast zur gleichen Zeit wie das Hamburger-Fußball-Derby, durften wir im Buda-Dome gegen EMTV ran. Nicht voll besetzt und mit mehreren Helfern aus dem zweiten Team, dennoch mit ausreichend Qualität und Siegeswillen. Ein guter Start brachte uns eine 7 Punkte Führung nach dem 1/4 – 22:15.

EMTV fand kein wirklich gutes Mittel gegen unsere Verteidigung, trotz der Mann-Verteidigung kamen wir aber immer wieder zu offenen 3ern. Daraus resultierte ein fast identisches 2/4 – 44:30.

Nach der Halbzeit presste EMTV ein wenig mehr, tat das aber nicht konsequent genug, 3/4 – 63:43.

Im letzten Viertel versuchte EMTV mit Fullcourt-Presse das Spiel an sich zu reißen, wir kamen damit aber gut klar. Wobei es auch viel Kraft kostete und wir, vielleicht auch deswegen, unsere Abschlüsse nicht mehr verwandelten. EMTV traf auf einmal zwei 3er und kam wieder näher, es reichte am Ende aber nicht, 4/4 – 74:63.

Wir danken EMTV für das nette Spiel, den beiden SR für eine wirklich super Leistung und unseren Anschreibern und Zeitnehmern.

Des weiteren sei erwähnt, dass wir auch diese Saison wieder mit der Aktion „Cent´s for Basket“, Cent-Beträge von unseren Sponsoren pro Punkt erhalten. Vielen Dank dafür an:

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page