Ein Wochenende mit Höhen und Tiefen…

Bereits am Samstag durfte HHT II gegen BGW 3 ran. Wir waren LIVE dabei, allerdings haben wir leider die 1. Halbzeit mit dem Privataccount gestreamt 🙂

Der Start lies etwas zu Wünschen übrig, die Herren kamen aber immer besser ins Spiel und konnten den Vorsprung immer weiter ausbauen. Bis auf die letzten 2 Minuten ein wirklich sehr gutes Spiel mit dem Endstand 56:89, HHT II ist damit weiterhin ungeschlagen!

Nicht so gut hingegen lief es bei HHT I, es ging nichts zusammen… Kaum einer konnte seine gewohnte Leistung abrufen, viele kleine Fehler – Mit dem Kopf durch die Wand, ab in den Abgrund…

Nach der Halbzeit konnten wir zwar wieder etwas Basketball spielen und die Körpersprache besserte sich merklich, allerdings spielte ETV das Ganze völlig souverän weiter. Am Ende steht es völlig zu Recht 70:40 und HHT I macht damit die erste Niederlagen-Serien der Vereinsgeschichte perfekt 🙁

Glücklicherweise haben wir nun eine Woche Spielpause, wir können diese Zeit gut nutzen um an unsere Fehlerquellen zu arbeiten und geloben Besserung für die letzten beiden Spiele.

Danke an BGW, ETV und die SR´s – GO WOLVES!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page