Bericht zum HSC 2019:

Team 1 (Chris, Jonathan, Luis und Ingo)
Team 2 (Luca, Willi, Hendrik und Patrice)
„Team 3“ mit zwei Wölfen (Nando und Jens)

Die Vorrunde lief für Team 1 bescheiden aber weiter, Team 2 marschierte durch und Team 3 kam ebenfalls in die K.O. Runden. Auch das 1/8 Finale ging problemlos für alle, allerdings musste Patrice zur Arbeit und fehlte merklich.

Im 1/4 Finale gewann Team 1 und zog ins Halbfinale, Team 2 und 3 mussten den Einzug im Duell klären… ein hin und her, geiles Game – 13:11 für Team 2.

Im Halbfinale konnte Team 1 sich gegen einen vermeintlich besseren Gegner durchsetzten.
Team 2 spielte super, nach 6 Minuten sollte es eigentlich 5:4 für uns stehen… auf dem Bogen stand aber 1:4…. trotz Zustimmung einiger Zuschauer wurde nix geändert… ein bitterer Fehler, der uns evtl. um das „Team-Finale“ gebracht hat.

Im Finale war bei Team 1 etwas die Luft raus. Ein, zwei schöne Aktionen aber mit der Kondition am Limit.
Endstand 10:14 Glückwunsch an das Team von Tesla.

Team 1: 2ter Platz
Team 2: Top 4
Team 3: Top 8

Danke an alle Gegner, Helfer und Organisatoren – bis zum nächsten Jahr – Go WOLVES!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page